Vorschau:

Kirgistan Freeriding

Kirgistan hat unglaublich viele Möglichkeiten sich hier auszutoben. Neben dem Heliskiing, welches man benötigt um auf die entfernten Berge zu kommen, gibt es auch genügend weitläufige Täler in die wir mit dem Schneemobil hineinfahren können. Dort schlagen wir dann unser Camp auf, welches aus warmen gemütlichen traditionellen Jurten besteht und uns als Basis Lager dient. Die Schneemobile bringen uns dann so nah wie möglich an die begehrten Lines. Von gemütlich bis steil, von lang bis kurz ist alles machbar. Dies ist ein Trip für Tourengeher und Freeride, deren Priorität auf der Abfahrt liegt.
1.848,00 € *

KG-Tour 13.2.-21.2.2021:

  • Basislager:
    höchste Landung: 4000 m ü.NN.
  • längster Run: 1000 Höhenmeter
    Runs pro Tag: 2-8
  • Gruppe: 4-8 Personen
    Reisedauer: Samstag-Sonntag
  • Saison: Februar - April
    Terrain: Alpin-Offen freies Gelände
  • Zielflughafen: FRU - Bishkek
Bildgalerie
Diese Reise ist ein Schneemobil unterstützter Tourentrip. Das heißt, wir benutzen Schneemobile... mehr
Charakter

Diese Reise ist ein Schneemobil unterstützter Tourentrip. Das heißt, wir benutzen Schneemobile um so weit wie möglich an die begehrten Lines zu gelangen und werden danach per Muskelkraft aufsteigen. Die Aufstiege werden je nach Line und Gebiet zw. 30 Minunten bis zu 2 Stunden dauern können. Natürlich ist hier alles machbar und abhängig von der jeweiligen Gruppen, Schnee und Wettersituation. Untergebracht sind wir in einem Jurte Camp, welches den größtmöglichen Kofort bietet.

Wir bieten hier von steilen Erstbefahrungen bis hin zu entspannten Treeruns alles was das Freerider Herz begehrt.

Der Preis beinhaltet alles was für den Trip benötigt wird. Von Unterkunft bis Guiding und Transfer ist alles inklusive. Ihr benötigt noch lediglich ein Flugticket.