Vorschau:

Mazedonien Catskiing

Catski-Freeride
Mazedonien zum Skifahren? Ja auch wenn das Land im Südosten Europas liegt, heißt es nicht das es hier keinen Schnee gibt. Im Gegenteil, denn auf Grund der Wetterscheide zwischen mediterranem und kontinentalen Klimas kommt es hier im Winter an den Gebirgen zu ergiebigen Niederschlägen in Form von Schnee. Die Gegend um den Mount Tito, welcher mit seiner Höhe von 2747m der zweithöchste im Lande ist, ist hier unser Spielplatz. Die Region eignet sich hervorragend zum Catski und ermöglicht lange Runs und kaum Wartezeiten auf die Katze. Untergebracht sind wir direkt am Berg und die Pistenraupe steht vor der Tür.r. Ein pures Freeride Vergnügen im Herzen Europas.
879,00 € *

KG-Tour 13.2.-21.2.2021:

  • Basislager: Popova Shapka
    höchste Landung: 2600 m ü.NN.
  • längster Run: 1000 hm
    Runs pro Tag: 8-10 Runs
  • Gruppe: 10-14 Leute
    Reisedauer: täglich
  • Saison: Januar - März
    Terrain: offener Wald - Alpin
  • Zielflughafen: SKP - Skopje
Bildgalerie
Ein Catski- Abenteuer im Herzen des Balkans. Von gemütlichen bis anspruchsvollen Abfahrten durch... mehr
Charakter

Ein Catski- Abenteuer im Herzen des Balkans. Von gemütlichen bis anspruchsvollen Abfahrten durch meist lichten Wald bis hin zu steilen offenen Runs ist alles vertreten. Sicheres Fahren in allen Arten von Schnee ist natürlich auch hier notwendig. Je nach Witterungsbedingungen variieren die Runs zwischen nordseitigen Waldabfahrten und südseitigen weiten Hängen. Zwischen den Runs kann man sich in der Katze ausruhen und einfach die Fahrt nach oben genießen. Ein perfekter Trip für 3 bis 6 Skitage, wobei man eine Abschluß-Nacht in Skopje nicht missen sollte.  

Unterkunft, Verpflegung, Transfer im Land und natürlich die Katze mit Guide sind inklusive. Ob 3 Tage Catski oder mehr...alles ist Möglich.