Vorschau:

Usbekistan Heliskiing

Heliski-Heliboard
Heliskiing in Usbekistan ist unser Klassiker mit dem Alles begonnen hat. Und nach wie vor ist die Reise in die hohen Berge des Thian Shan Gebirges eine der besten Helitrips auf diesem Planeten. Der Zauber des Orients gepaart mit der Gastfreundlichkeit Zentralasiens und grandioser Berglandschaft machen diese Reise schon allein sehr reizvoll. Hinzu kommen noch 4000er Berge und immer genügend Pulverschnee, sowie ein Helikopter, für eine Region so groß wie Tirol. Das Alles ergibt die längsten und schnellsten Lines auf dem gesamten Planeten. Wir garantieren Euch einmalige Abfahrten und bleibende Eindrücke im Mix mit der bezaubernden Kultur der Seidenstraße.
5.189,00 € *

KG-Tour 13.2.-21.2.2021:

  • Basislager: Lake Charvak
    höchste Landung: 4037m ü.NN.
  • längster Run: 2000 Höhenmeter
    Runs pro Tag: 7-10 Runs
  • Gruppe: 12-14 Personen
    Reisedauer: Freitag-Sonntag
  • Saison: Februar- März
    Terrain: Alpin-Offen freies Gelände
  • Zielflughafen: TAS - Tashkent
Ein Heliski-Abenteuer für anspruchsvolle und gute Freerider. Die Abfahrten liegen im Schnitt bei... mehr
Charakter

Ein Heliski-Abenteuer für anspruchsvolle und gute Freerider. Die Abfahrten liegen im Schnitt bei 1500 hm und können bis zu 2000 Höhenmeter lang werden. Eine gute Kondition und eine sichere Technik in freien Hängen jeder Schneeart ist daher notwendig. Von steilen Gipfelhängen bis hin zu langen weiten Tälern ist alles an Charakteristik vertreten. Ihr werdet hier die schnellsten und längsten Lines fahren, die mit keinem anderen Ort auf dem Planeten vergleichbar sind. Erstbefahrungen sind möglich. Pures Freeriden in der Mitte Asiens. 

Unsere Helibase befindet sich am Lake Charvak am Tor zum West-Thian Shan. Hier liegt uns ein rießiges Gebiet zu Füßen, welches nur per Helikopter zu erreichen ist. Sollte mal kein Flugwetter sein, nutzen wir die Lifte und das Freeride Terrain der nahen Skigebiet Chimgan,Beldersoy und Amirsoy.  

Im Paket sind 8 Heliski - Flugstunden inklusive, sowie aller Transfer in Uzbekistan und natürlich die Unterkunft mit Vollpension. Wir arbeiten hier mit 3 Guides am Berg. Ihr müsst euch nur noch um das Flugticket kümmern und die breitesten Bretter und längsten Boards besorgen.